LetsGetChecked Bewertung 2020

Unsere Wertung:
7
Wertung der Nutzer:
7
Geografische Regionen:
+ Regionen
PROS
  • Anonyme und diskrete Bewertung der Sexualgesundheit
  • Fruchtbarkeits- und HPV-Tests für Frauen
  • Testosteron-Tests und Prostatakrebs-Früherkennungstests für Männer
  • Wellnesstests für Organfunktionen, Vitaminwerte und mehr
  • Direktes Gespräch mit medizinischem Personal zur Bewertung der Testergebnisse
KONTRAS
  • Erfordert die Bereitstellung einer Blutprobe
  • Hoher Preis im Vergleich zu vielen Mitbewerbern
  • Ergebnisse könnten etwas detaillierter sein
Zuletzt am 10. April 2020 von David Schmidt aktualisiert

Erfüllt eine Blutuntersuchung bei LetsGetChecked die Mindestanforderungen für Gesundheitsuntersuchungen?

LetsGetChecked Review - DNA test kit reviewEin Bluttest kann Dir dabei helfen, zu einem gesunden Lebensstil zu finden, Risikofaktoren für bestimmte Krankheiten zu erkennen und sicherzustellen, dass Deine Organe richtig funktionieren. Doch trotz all dieser Vorteile eines Bluttests kann die Durchführung durch einen Arzt Probleme mit sich bringen. Der Besuch in einem ärztlichen Labor verursacht bei manchen Menschen Stress, ganz zu schweigen von den zusätzlichen Kosten, die damit verbunden sind. Deine Krankenversicherung kann Dich sogar daran hindern, wichtige Bluttests durchführen zu lassen und verhindert damit indirekt, dass Du zeitkritischen Informationen über Deine Gesundheit erhältst. LetsGetChecked bietet alternativ zum Arztbesuch eine Vielzahl von Bluttest-Sets für zu Hause. Statt Dir beim Arzt Blut entnehmen zu lassen, musst Du Dir nur von LetsGetChecked ein Set per Post zuschicken lassen. Damit kannst Du dann selbst eine unkomplizierte Blutentnahme vornehmen und diese verschicken. Nach ein paar Tagen erhältst Du dann Deine Ergebnisse. LetsGetChecked überprüft Deine sexuelle Gesundheit, nimmt spezifische Untersuchungen für Frauen und Männern vor und bietet Informationen zum allgemeinen Wohlbefinden. In wenigen Jahren hat sich LetsGetChecked von einem Startup aus Dublin zu einem etablierten Unternehmen entwickelt, das weltweit über Büros und Labors verfügt. Über 270.500 Tests wurden bereits durchgeführt, auch für einige der Top-UFC-Kämpfer wie T.J. Dillashaw, Anthony Pettis und Michelle Waterson. Bei Spitzensportlern mag eine solch detaillierte Blutuntersuchung sicherlich Sinn machen, aber ist LetsGetChecked auch der geeignete Anbieter für Deine Blutuntersuchungen? Die Antwort hängt davon ab, welche Art von Ergebnissen Du Dir versprichst. Zu Hause durchgeführte Blutuntersuchungen sind ein stark wachsender Markt. Thriva, EverlyWell und DirectLabs (Laborbesuch erforderlich) bieten ähnliche Dienste an. Daher werde ich sie an einigen Stellen als Vergleich heranziehen. LetsGetChecked ist für diejenigen, die einen praktischeren Weg suchen, ihr Blut testen zu lassen und für diejenigen, die ihre Gesundheit verbessern wollen. Wenn Du ein latentes Gesundheitsproblem diagnostizieren möchtest und offen für die Beratung durch ein kompetentes Gesundheitsteam bist, dann könnte LetsGetChecked die richtige Lösung für Dich sein. Lass uns etwas mehr ins Detail gehen.

Das sind die Tarife von LetsGetChecked

Bluttest-Kit

Es erfordert nur einen kleinen Stich in den Finger

Ganz ohne Schmerz geht es dann doch nicht. Um die Gesundheitsanalysen von LetsGetChecked zu erhalten, musst Du einen kleinen Stich in den Finger über Dich ergehen lassen. Konkret musst Du die folgenden Schritte ausführen, um Deine Probe zur Analyse einzureichen:

  1. Bestellen Sie einen Bluttest auf der Webseite des Anbieters oder kaufe Dir den Kit in einer teilnehmenden Apotheke. Online-Bestellungen werden nach Europa, den USA, Kanada und den Vereinigten Arabischen Emiraten versandt. Einige Apothekenketten wie CVS und Lloyds bieten eine Reihe von Kits zum Kauf an. Zum Vergleich: Thriva ist derzeit nur in Großbritannien und Everlywell nur in 47 US-Bundesstaaten erhältlich.
  2. Verfolge den Status Deines Tests online in Deinem Dashboard. Du erhältst eine E-Mail, sobald der Test an Deine Adresse verschickt wird. Solltest Du Fragen zum Status Deiner Bestellung haben, kannst Du Dich an das Support-Team wenden.
  3. Nach Empfang des Testkits solltest Du Dich vergewissern, dass alle Teile im enthalten sind. Mein Kit enthielt Anweisungen, einen Patientenausweis, drei Lanzetten, ein Blutentnahmeröhrchen, Alcotip-Tupfer, ein Pflaster, Tücher, einen Beutel für biologische Gefahrstoffe und einen Rückumschlag.

LetsGetChecked Review - DNA test kit review

  1. Fülle den Laboraufkleber aus und aktiviere Dein Kit. Der Laboraufkleber befindet sich auf der Innenseite der Schachtel. Um das Kit aktivieren zu können, musst Du auf die LetsGetChecked-Webseite gehen und ein Konto erstellen.
  2. Entnimm Deine Probe mit einer Lanzette. Trinke vorher ausreichend Wasser, wasche Deine Hände und reinige Deine Finger vor dem Test mit dem Alkoholtupfer. Nachdem Du mit der Lanzette in Deine Fingerspitze gestochen hast, musst Du einen Blutstopfen in das Aufnahmeröhrchen abfüllen.

LetsGetChecked Review - DNA test kit review

  1. Packe die Probe in den Beutel für biologische Gefahrenstoffe und diesen dann in die Box, in welcher das Kit geliefert wurde. Die Box kannst Du dann in den mitgelieferten Rückumschlag packen. Stelle sicher, dass Du die Probe innerhalb der nächsten 24 Stunden zurück sendest.
  2. Warte auf Deine Ergebnisse, die nach 2-5 Tagen bereitstehen sollten. Du erhältst eine E-Mail, die Dich darüber informiert, dass Deine Ergebnisse zur Online-Ansicht bereit stehen.

Warum kann ich nicht einfach eine Speichelprobe einreichen?

Da viele Anbieter von DNA-Tests (wie 23andMe und MyHeritage) sich damit zufrieden geben, dass eine Speichelprobe in einem Reagenzglas eingesandt wird, ist die Frage, warum es hier unbedingt eine Blutprobe sein muss, durchaus berechtigt. Bei Anbietern, die Deinen aktuellen Gesundheitszustand analysieren (also z.B. testen, ob Du tatsächlich an Vitaminmangel leidest und nicht nur genetisch dafür prädisponiert bist), wird häuf9g eine Blutprobe gefordert. Blut ist nun mal grundsätzlich die bessere Körperflüssigkeit für den Nachweis der aktuellen Gesundheitsmarker. Einfach ausgedrückt: Wenn Du zusätzlich zu den erblich bedingten Gesundheitsrisiken und Deinen Abstammungsinformationen auch Informationen zu Deinem aktuellen Gesundheitszustand erhalten möchtest, wirst Du Dir wohl oder übel in den Finger stechen müssen. Wenn Du Dir nicht selbst eine Blutprobe entnehmen möchtest und es Dir ausreicht, über Deine genetische Veranlagungen für bestimmte Erkrankungen informiert zu werden (und nicht über Deinen tatsächlichen Gesundheitszustand), kannst Du stattdessen die Angebote von MyHeritage oder AncestryDNA nutzen. Diese bieten auch einige wirklich gute Abstammungsinformationen.

5 herausragende Features von LetsGetChecked

1. Umfassende und diskrete STD-Tests

Ein LetsGetChecked-Kit erspart Dir den Besuch eines Arztes und schützt Deine Privatsphäre, indem es in einem schlichten Umschlag versandt wird, der keinerlei Hinweis auf eine Blutuntersuchung gibt. Du kannst aus vier verschiedenen STD-Tests wählen, die verschiedene Kombinationen der folgenden Erkrankungen testen:

  • Chlamydien
  • Gonorrhö
  • Trichomoniasis
  • HIV
  • Syphilis
  • Gardnerella
  • Mykoplasmen
  • Ureaplasma
  • Herpes-Simplex-Virus I und II

2. Hormon- und Fruchtbarkeitstests für Frauen

Es gibt einen Progesteron-Eisprung-Test, der Dir sagt, ob Du einen normal Eisprung hast, einen Eierstock-Reservetest, bei dem untersucht wird, wie viele Eier sich noch in Deinen Eierstöcken befinden, und einen umfassenden Hormontest, bei dem mehrere Fruchtbarkeits-Biomarker untersucht werden.

3. Prostata- und Testosterontests für Männer

Es gibt einen grundlegenden Testosterontest und mehrere weitere Hormontests, deren Umfang von grundlegend bis umfassend variiert. Du kannst auch einen PSA-Test (Prostataspezifisches Antigen) bestellen, um nach Anzeichen von Prostatakrebs in Deinem Blut zu suchen.

4. Verbessere Deine Gesundheit mit Hilfe von Wellness-Tests

Es gibt eine Reihe von Tests, mit denen Du den Zustand von Schilddrüse, Leber, Nieren und Dickdarm untersuchen kannst. Für Diabetes, Lyme-Borreliose und Zöliakie stehen auch separate Tests zur Verfügung. Darüber hinaus kannst Du die Werte für Cortisol, Cholesterin, C-reaktives Protein, Eisen, Omega-3 und verschiedene Vitamine (z.B. B12, D und Folsäure) analysieren lassen.

5. Kompetente Einzelberatung durch professionelles medizinische Personal

Du hast die Möglichkeit, Deine Ergebnisse telefonisch mit medizinischem Fachpersonal zu besprechen. Diese Person kann Dich nicht nur bezüglich der Verbesserung Deiner Gesundheit beraten, sondern dir auch ein Rezepte ausstellen.

Das sind die Tarife von LetsGetChecked

Die eigenen Ergebnisse bewerten

Standarddaten und professionelle Unterstützung

Wenn Du Dich nicht so recht mit dem Gedanken anfreunden kannst, dass ein Internetanbieter Deine Bluttests durchführt, dann solltest Du einen Blick auf die Akkreditierungen von LetsGetChecked werfen. Das Unternehmen verfügt über Labore auf der ganzen Welt, die nach CLIA-, CPA- und INAB-zertifiziert und CAP-akkreditiert sind. Das Dashboard bietet einen Überblick über persönliche Daten (einschließlich Alter, Gewicht, Größe, BMI und mehr). Diese Informationen stammen aus einem Fragebogen, den Du bei der Erstellung Deines Kontos ausfüllen musst. Die Ergebnisse liegen in der Regel in zwei bis fünf Tagen vor. Das ist etwas länger als bei DirectLabs, die die Ergebnisse bei den meisten Tests innerhalb von 24 Stunden bereitstellen. Sobald Deine Ergebnisse vorliegen, wirst Du von LetsGetChecked per E-Mail benachrichtigt. Du kannst nun von Deinem Computer oder Deinem Telefon aus auf die Berichte in Deinem kennwortgeschützten Konto zugreifen. Deine Gesundheits-Dashboard-Seite zeigt Dir alle abgeschlossenen Tests an und darüber hinaus noch einige Tests, deren Durchführung man Dir empfiehlt. Wenn Du Deine Ergebnisse anklickst, öffnet sich eine neue Seite, auf der die Werte jedes getesteten Biomarkers angezeigt werden. Du kannst Dir zu jedem dieser Werte weitere Informationen und einen Vergleich zum optimalen Niveau anzeigen lassen. LetsGetChecked Review - DNA test kit review Während die Ergebnisseite wichtige grundsätzliche Informationen liefert, fällt die Detailtiefe im Vergleich zu Wettbewerbern wie Thriva etwas ab. LetsGetChecked bietet aber als Ausgleich dafür die Möglichkeit, Rücksprache mit medizinischem Fachpersonal zu halten. Sollten bestimmte Tests ein positives Ergebnis liefern, wirst Du ebenfalls telefonisch kontaktiert. Der Zeitpunkt dieses Anrufs kann von Dir vorab geplant werden. Während des Gespräches können auch alle anderen offenen Fragen geklärt werden. Dein LetsGetChecked-Dashboard kann mit der Apple Health App synchronisiert werden, die für alle iOS-basierten Geräte von Apple und die Wearables von Fitbit und Garmin verfügbar ist.

Preisgestaltung von LetsGetChecked

Teure Tests aber regelmäßige Rabattaktionen

LetsGetChecked bietet eine große Auswahl an Tests in verschiedenen Preisstufen, und man kann durchaus Geld sparen, wenn man einige Tests zusammen kauft. Zum Beispiel beginnen die vier Stufen der STD-Tests mit einer Grundüberprüfung auf die beiden häufigsten Infektionen. Von diesem Punkt aus steigen die Preise mit jeder weiteren Überprüfung. LetsGetChecked Review - DNA test kit review LetsGetChecked akzeptiert Zahlungen per Kredit- und Debitkarten, PayPal und Apple Pay. Ist LetsGetChecked den Preis wert? Die Preise für die Tests sind höher als bei einigen Wettbewerbern wie DirectLabs. Hinzu kommt, dass DirectLabs derzeit auch mehr Tests anbietet. LetsGetChecked ködert neue Kunden jedoch häufig mit großzügigen Rabattangeboten zu absolut konkurrenzfähigen Preisen. Es ist sollte auch erwähnt werden, dass DirectLabs Dir nur Deine Werte auflistet. Die Möglichkeit, sich telefonisch mit medizinisch geschultem Personal darüber auszutauschen, besteht nicht. Wenn Du Dich also genauer über die Bedeutung der Werte informieren oder Dir weitere Ratschläge einholen möchtest, wirst Du einen Arzt aufsuchen müssen.

Das sind die Tarife von LetsGetChecked

Support

Freundliches Support-Team mit verschiedenen Kontaktmöglichkeiten

LetsGetChecked bietet eine zufriedenstellende Kundenbetreuung über mehrere Kanäle. Dazu gehören:

  1. Online-Kontaktformular
  2. Hotline-Nummern in New York, Dublin und Toronto
  3. Live Chat via Intercom
  4. Social-Media-Kanäle wie Facebook und Twitter

Nachdem ich das Kontaktformular auf der LetsGetChecks-Webseite ausgefüllt hatte, erhielt ich am folgenden Tag eine E-Mail vom Support-Team. Während der anschließenden Diskussionen haben die Support-Mitarbeiter immer innerhalb von 24 Stunden auf meine Nachrichten reagiert. Da ich persönlich ein Telefongespräch einer E-Mail vorziehe, habe ich die angegebene Hotline-Nummer angerufen, um ein paar Antworten über Dinge wie die Genauigkeit der Testergebnisse und die Datenschutzbestimmungen der Firma in Erfahrung zu bringen. Außerdem wollte ich wissen, wie oft man im Anschluss an einen Test mit dem medizinischen Personal in Verbindung treten kann (dies wäre wohl beliebig oft möglich). Ich wollte natürlich möglichst viele der Kontaktkanäle ausprobieren und stellte meine nächste Frage direkt im Live-Chat. Der Service-Mitarbeiter antwortete in weniger als fünf Minuten und teilte mir – nach kurzer Rücksprach – mit, dass er mir keine Screenshots der Testergebnisse bereitstellen könnte. LetsGetChecked Review - DNA test kit review LetsGetChecked bietet auch ein Hilfecenter, das auf derselben Plattform (Intercom) läuft, die auch den Live-Chat betreibt. Das Hilfecenter sieht zwar wirklich ansprechend aus und teilt die Artikel in übersichtliche und relevante Kategorien ein, behandelt aber letztlich nur sehr grundlegende Themen, wie z.B. den Bestellvorgang und die Probenentnahme.

Eine alternative und zuverlässige Möglichkeit zur Blutuntersuchung

Zu Hause vorgenommene Bluttests haben das Potential, das Thema Gesundheitsvorsorge grundsätzlich zu verändern. Ob diese Art von Bluttests erfolgreich sein wird oder nicht, hängt nicht zuletzt davon ab, ob sie einen Arztbesuch annährend ersetzen können. Während Dir LetsGetChecked direkten Zugang zu medizinischer Fachberatung bietet, geben Wettbewerber wie Thriva zumindest Gesundheitsempfehlungen in Form von ärztlichen Hinweisen, die an die Ergebnisse angehangen sind. Die Preise können sich durchaus zu stattlichen Beträgen aufsummieren, insbesondere wenn Du regelmäßige Überprüfungen in Anspruch nimmst. Zumindest übernimmt LetsGetChecked die Versandkosten, was den Preis ein etwas erscheinen lässt. Viele Tests sind auch in Paketen zusammengefasst, um die Kosten zu senken, und es finden wie schon erwähnt häufig Werbeaktionen statt, mit denen Du Deine Gesamtkosten drastisch senken kannst. LetsGetChecked is a viable alternative to getting your blood tested at a doctor’s office or clinic, providing you’re happy to prick your finger.

Das sind die Tarife von LetsGetChecked

David Schmidt
David Schmidt
Writer
David Schmidt is a freelance writer, movie buff and degenerate boxing fan who currently resides in Southern California, not far from Los Angeles.

Andere lasen auch

Review zu LetsGetChecked schreiben

Volle Transparenz garantiert: Wir sind stolz darauf, zu den wenigen Vergleichswebseiten zu gehören, auf denen Benutzer auf sichere Art und Weise ihre eigenen Bewertungen zu DNA- und Gentest-Produkten eintragen und teilen können. Einige unserer Inhalte enthalten Links zu Produkten eines oder mehrerer unserer Partner. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken, erhalten wir unter Umständen eine Vergütung.